Feuermal

Bei dem Feuermal, auch Naevus flammeus genannt, handelt es sich um eine Veränderung im Bereich der Haut, die stets gutartig ausfällt. Normalerweise hat das Feuermal eine rötlich bis violette Färbung und entsteht sehr häufig im Gesicht- oder Halsbereich oder auf der Stirn. Die Größe des Feuermals kann sehr verschieden sein. Es kann zu kleinen punktartigen Flecken kommen oder zu Flecken, die ganze Körperteile bedecken.

Ursache für ein Feuermal ist eine Fehlbildung, die angeboren ist. Daher kann das Feuermal bereits direkt nach der Geburt schon vorhanden sein oder es bildet sich in den ersten Lebensjahren heraus. Für viele Menschen stellt ein Feuermal eine Beeinträchtigung im Schönheitsbild dar. Daher wird oftmals versucht es mit Make-up oder ähnlichen Produkten zu verdecken. In der Regel gelingt das nur sehr schwer auf Grund der dunklen Farbe des Feuermals. Der technische Fortschritt macht es mittlerweile möglich, Feuermale mittels Farbstofflasern dauerhaft zu entfernen. In der Regel sind mehrere Sitzungen nötig. Vernarbungen als Folge dieser Behandlung sind sehr selten.

 
Ekzem Pulheim, Psoriasis Koeln, aktinische Keratose Huerth, schonende Hautkrebstherapie nahe Huerth, Hautkrebstherapie Koeln, Blutschwaemmchen Koeln, Ulcus cruris Koeln, Pollenallergie Koeln, schwarzer Hautkrebs Huerth, kosmetische Dermatologie Pulheim