Schuppenflechte

Bei der Schuppenflechte (in der Fachsprache auch Psoriasis genannt) handelt es sich um eine häufig auftretende, nicht ansteckende Hauterkrankung, die Menschen in jedem Lebensalter ereilen kann. Die Ursache für Schuppenflechte ist eine Fehlsteuerung des Abwehrsystems. Dieses greift die Zellen der Oberhaut (Keratinozyten) an, welche sich daraufhin besonders stark vermehren.

Deswegen sind diese Hautstellen hinterher besonders dick und schuppig. Die Entstehung von Schuppenflechte ist sowohl genetisch, als auch durch Infektionen oder Medikamente bedingt. Heilbar ist die Schuppenflechte nicht, es gibt aber verschiedene Möglichkeiten der Beschwerdenlinderung. Das Spektrum reicht hier von Salben über physikalische Therapien bis hin zu Medikamenten, die das Immunsystem hemmen. Auch das Klima können sich betroffene Personen zunutze machen - Sonneneinstrahlung wirkt entzündungshemmend und unterdrückt die körpereigene Abwehr.

 
Rosacea Koeln, schwarzer Hautkrebs Huerth, geschwollene Beine Frechen, Besenreiser Varizen Koeln, Haemorrhoiden Koeln, Beinschwellung Koeln, Antiaging Verfahren Koeln, Allergie Pulheim, kosmetische Dermatologie Koeln, Prick Test Koeln